Sechs Tage in der Steiermark

Der Pfarrausflug der katholischen Gemeinde mit Dekan Alexander Hösl (Dritter von links) führte nach Österreich und Slowenien. Bild: dob
Lokales
Vohenstrauß
05.06.2015
1
0
Erlebnisreiche und erholsame Tage verbrachten die Teilnehmer am Pfarrausflug mit Dekan Alexander Hösl in der Steiermark. Erstes Ziel war die Wallfahrtskirche "Maria Straßengel", eine katholische Pfarr- und Wallfahrtskirche in Judendorf-Straßengel. Danach ging es weiter ins älteste Zisterzienserkloster Stift Rein der Welt. Die Besichtigung der Städte Klagenfurt und Graz durfte nicht fehlen.

Im Marienwallfahrts-Heiligtum in Pöllau feierten die Vohenstraußer einen Gottesdienst mit Dekan Hösl. Sie unternahmen auch einen Abstecher nach Maribor im benachbarten Slowenien. Bei der Rückfahrt stand noch der Besuch des Stiftes Schlierbach auf dem abwechslungsreichen Reiseprogramm. Die wunderschöne Klosteranlage rundete den sechstägigen Ausflug ab.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.