SPD spendet 500 Euro für bedürftige Schüler

SPD spendet 500 Euro für bedürftige Schüler (dob) Kartoffelsuppe und Apfelpunsch bei SPD sind der Renner beim "Advent im Schloss" an der Friedrichsburg. Den Erlös von 500 Euro stellten die "Standl-Verkäufer" nun dem Sonderpädagogischen Förderzentrum zur Verfügung. Josef Schmid, Daniel Marx, Roberto Troll und Sigurd Passow (von links) überreichten am Donnerstag den Scheck an die Schulleiter Manfred Böhm (Dritter von links) und Michael Raab (Zweiter von links). Das Geld soll vorrangig für Schüler verwende
Lokales
Vohenstrauß
28.02.2015
0
0
Kartoffelsuppe und Apfelpunsch bei SPD sind der Renner beim "Advent im Schloss" an der Friedrichsburg. Den Erlös von 500 Euro stellten die "Standl-Verkäufer" nun dem Sonderpädagogischen Förderzentrum zur Verfügung. Josef Schmid, Daniel Marx, Roberto Troll und Sigurd Passow (von links) überreichten am Donnerstag den Scheck an die Schulleiter Manfred Böhm (Dritter von links) und Michael Raab (Zweiter von links). Das Geld soll vorrangig für Schüler verwendet werden, deren Eltern minderbemittelt sind, und sich eine Klassenfahrt, einen Schulausflug, Kopien oder Ähnliches oft nicht leisten können, sagte Schmid. Bild: dob
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.