Unfallflucht: gelbe Farbe sichergestellt

Lokales
Vohenstrauß
20.07.2015
3
0
Mit einer Unfallflucht hat es die Polizeiinspektion Vohenstrauß zu tun: Am Freitag, 17. Juli, erschien eine Landkreisbewohnerin bei der PI und erstattete Anzeige. Die Geschädigte hatte am Morgen festgestellt, dass ihr dunkelblauer BMW X1 an der Stoßstange rechts vorne massiv verkratzt war. Des Weiteren war auf dem dunkelblauem Lack der Stoßstange großflächig gelber, fast schon neongelber, Abrieb des Verursachers zu erkennen. Der Schaden soll am Nachmittag des Vortages noch nicht vorhanden gewesen sein.

Es wird davon ausgegangen, dass der BMW, als er am Marktplatz in Vohenstrauß oberhalb der Post auf einem der Parkplätze stand, angefahren wurde. Die Geschädigte hatte ihr Fahrzeug etwa zwischen 15 und 16 Uhr dort geparkt, wobei die Front nach vorne zeigte. Deshalb wird vermutet, dass ein auf der Beifahrerseite ihres Pkws vorwärts einparkendes Fahrzeug beim Rückwärtsausparken gegen die vordere rechte Stoßstangenecke fuhr.

Am beschädigten Pkw wurde gelbe Farbe gesichert, die beim LKA ausgewertet werden kann. Der Schaden am BMW wird auf mindestens 1000 Euro geschätzt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.