Vereine freuen sich über Unterstützung für Engagement

Lokales
Vohenstrauß
13.10.2015
1
0
15 Vereine haben von der Sparkasse am Freitagabend insgesamt 7000 Euro für ihr ehrenamtliches Engagement erhalten. Sie alle seien Träger von Verantwortung in der Großgemeinde, hob Vorstandsvorsitzender Josef Pflaum hervor. Mit seinen Kolleginnen Monika Höllerer und Roswitha Friedl, die für die Bewirtung sorgten, verteilte er das Geld. Bürgermeister und Verwaltungsratsmitglied Andreas Wutzlhofer hatte großen Anteil am Verteilungsschlüssel. "Sollte zwischen den Spendenterminen der eine oder andere Euro mal fehlen, oder wenn's mal in den Organisationen irgendwo zwickt, dann dürfen sich die Vereine nicht scheuen und bei der Sparkasse vorsprechen", sagte der Rathauschef. In den Genuss von Spenden kamen Pfarrei und Caritas Stríbro (Mies), Krebsselbsthilfegruppe, Evangelische Kirchengemeinde (Jugend), Heimatkundliche Arbeitskreis (HAK) für die Streifzüge, Schützenverein "Luhetal", Freunde des Landestheaters Oberpfalz, der Turnverein mit den Abteilungen Leichtathletik, Karate und Volleyball, Kreisfischereiverein Vohenstrauß, Verkehrswacht Vohenstrauß, Jugendblaskapelle Roggenstein, DJK Leuchtenberg und die Feuerwehr Leuchtenberg. Bild: dob
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9729)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.