Zum Erinnerungsbild aufs Treppchen

Zum Erinnerungsbild aufs Treppchen (dob) Nach dem Gewinn der Kreismeisterschaft am Fahrenberg und dem ersten Platz bei der Bezirksmeisterschaft am Arber erreichten die alpinen Skifahrer der Realschule in der Wettkampfklasse IV (5./6. Klassen) das Landesfinale am Weltcuphang des Skiclubs Lenggries am Fuße des Braunecks. Die Oberpfälzer erreichten in den zwei Durchgängen beim Riesenslalom den siebten Platz unter zehn Mannschaften in ihrer Kategorie. Sie unterlagen nur den sehr starken Rennläufern au
Lokales
Vohenstrauß
23.03.2015
0
0
Nach dem Gewinn der Kreismeisterschaft am Fahrenberg und dem ersten Platz bei der Bezirksmeisterschaft am Arber erreichten die alpinen Skifahrer der Realschule in der Wettkampfklasse IV (5./6. Klassen) das Landesfinale am Weltcuphang des Skiclubs Lenggries am Fuße des Braunecks. Die Oberpfälzer erreichten in den zwei Durchgängen beim Riesenslalom den siebten Platz unter zehn Mannschaften in ihrer Kategorie. Sie unterlagen nur den sehr starken Rennläufern aus Rosenheim, Hohenschwangau und Garmisch-Partenkirchen. Das Bundesfinale erreichten am Ende die Werdenfelser Schüler aus Garmisch. Bild: dob
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.