13. Schwarzgurtträger im Karate Dojo des TV Vohenstrauß
Marcel Biber beißt sich durch

Sport
Vohenstrauß
18.11.2016
77
0

Dieser besondere Tag wird dem Karateka des Karate Dojos Vohenstrauß im Turnverein, Marcel Biber (vorne, Fünfter von rechts) aus Leuchtenberg, ein Leben lang in Erinnerung bleiben. Denn nach intensiver Vorbereitung stellte er sich der Prüfung zum 1. Dan Shotokan, dem Schwarzen Gürtel. Der 18-Jährige betreibt seit seinem neunten Lebensjahr Karate. Sein Meister, Sensei Manfred Horn, hatte ihn auf die Prüfung vorbereitet. Nach einem Lehrgang mit über 100 Teilnehmern legte er mit Bravour das Prüfungsprogramm zum 1. Dan ab. Geschlaucht nahm Biber das Dan-Diplom in Empfang. Freude herrschte auch bei den Karatekas in Vohenstrauß über den 13. Dan-Träger aus dem TV-Dojo. Ab Januar steht wieder ein Anfängerkurs in der ehemaligen Kreisstadt auf dem Programm. Bild: dob

Weitere Beiträge zu den Themen: Turnverein Vohenstrauß (5)Dojo Vohenstrauß (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.