Mädchenfußball
Altenstädter Mädchen auf Platz 3

Turniersieger der U17 wurden die Mädchen des FC Passau (stehend) im Endspiel gegen die SpVgg Bayreuth (kniend). Bild: fz
Sport
Vohenstrauß
04.01.2016
134
0

Altenstadt/Voh. Bayern-, Landes- und Bezirksliga - der U17-Cup im Frauenfußball in der Dreifachturnhalle in Vohenstrauß war hochkarätig besetzt und es war guter Hallenfußball zu sehen.

Dabei kam Turniersieger FC Passau (Bayernliga) ganz schwer in die Gänge, legte dann aber im Halbfinale und Endspiel gewaltig zu und holte sich den U17-Cup mit einem klaren 2:0-Sieg gegen den Bezirksligisten SpVgg Bayreuth, gegen die die Passauerinnen in der Gruppenphase mit dem gleichen Ergebnis verloren hatten. Mit zwei Teams war der Veranstalter SV Altenstadt/Voh. angetreten. Das zeigt schon alleine die Qualität und Quantität, die der Landesligist vorweisen kann. Dabei schlug sich das Team II mehr als beachtlich mit dem dritten Platz. Die Mädchen verloren erst im Halbfinale gegen den späteren Turniersieger Passau und gewannen das Spiel um Platz drei gegen Thenried mit 1:0.

Zur besten Spielerin des Turniers wurde von den Teams Melanie Ebner vom FC Passau und zur besten Torhüterin Vera Zimmermann vom Veranstalter SV Altenstadt/Voh gewählt. Den Titel beste Torschützin teilten sich Daniela Schmid und Nadine Bernhard vom SV Thenried und Andrea Hainthaler vom FC Passau mit jeweils drei Treffern. Wegen der Absage des Post SV Nürnberg musste der Austragungsmodus geändert werden.

Gruppe A

Altenstadt II - Wilting 1:0 Thenried - Hof 2:1 Hof - Altenstadt II 1:1 Wilting - Thenried 0:4 Thenried - Altenstadt II 1:1 Hof - Wilting 0:1

1. SV Thenried 7:2 7 2. SV Altenstadt/Voh. 3:2 5 3. SV Wilting 1:5 3 4. FFC Hof 2:4 1

Gruppe B

Altenstadt I - Passau 0:0 Bayreuth - Altenstadt I 1:0 Passau - Bayreuth 2:0

1. FC Passau 2:0 4 2, SpVgg Bayreuth 1:2 3 3. SV Altenstadt/Voh. I 0:1 1

Halbfinale

Thenried - Bayreuth 0:2 Passau - Altenstadt II 4:0

Spiel um Platz 3

Thenried - Altenstadt II 0:1

Finale

Bayreuth - Passau 0:2
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.