Advent im Schloss
Kinder führen Tiere zur Krippe

Die Grenzland-Jagdhornbläser setzten zum Auftakt des Weihnachtsmarktes im und um das Schloss Friedrichsburg einen musikalischen Akzent.
Vermischtes
Vohenstrauß
28.11.2016
52
0

(dob) "Wenn sich die Tore zum ,Advent im Schloss' öffnen, dann ist das ein untrügliches Zeichen, dass wir uns auf Weihnachten hin bewegen", versicherte Bürgermeister Andreas Wutzlhofer am Samstag um 16 Uhr bei der Eröffnung im Hofareal des Schlosses Friedrichsburg. Bereits eine Dreiviertelstunde später war der große Augenblick für die Buben und Mädchen des Kindergartens Roggenstein gekommen. Bei ihrem Auftritt "Sterne zeigen uns den Weg" führten sie verschiedene Tiere an die Krippe. "Bald ist es so weit, macht euch jetzt bereit", sangen die Kinder mit leuchtenden Augen. (Ausführlicher Bericht folgt). Bild: dob

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.