"Eine Superleistung"
69 Sternsinger an zwei Tagen unterwegs

(Foto: bey)
Vermischtes
Vohenstrauß
05.01.2016
111
0

Vohenstrauß. (bey) "Es war ein Stern der besonderen Art, den die drei Weisen aufgehen sahen." Mit diesen Worten erinnerte Kaplan Sebastian Scherr bei der Aussendung der Sternsinger an die Ereignisse bei der Geburt Jesu Christi vor über 2000 Jahren. Dieser Stern sei mit der Botschaft der Geburt eines Königs, der die Welt verändern wird, verbunden gewesen. Nach der Segnung von Kreide und Weihrauch entsandte Sebastian Scherr die 69 Sternsinger auf ihre Wege. 21 Gruppen aus Vohenstrauß, Oberlind und Altenstadt besuchten ab Dienstagvormittag die Menschen in diesen Orten, am Dreikönigstag kamen noch zehn Gruppen aus Waldau und Böhmischbruck dazu. Insgesamt sei die Zahl der Sternsinger "eine Superleistung" und eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr, lobte der Kaplan. Bild: bey

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.