Ferienprogramm rund um die „Brucknermühl“ bei Böhmischbruck
Toben in der Natur

Unter Anleitung von Bettina Steinberger (Mitte) gestalteten die Kinder ein farbenfrohes Mandala aus Naturmaterialien. Bild: fjo
Vermischtes
Vohenstrauß
22.08.2016
16
0

Böhmischbruck. (fjo) Das Areal rund um die "Brucknermühl" stellten Bettina und Andreas Steinberger für einen abwechslungsreichen Nachmittag im Ferienprogramm zur Verfügung. Austoben und Wohlfühlen konnten sich die Kinder genauso, wie Neues lernen und Interessantes erfahren. In großen Heu- und Strohhaufen fühlte sich der Nachwuchs pudelwohl.

Die bunte Mischung kam beim Nachwuchs jedenfalls erstaunlich gut an. Beim Apfeltauchen waren Geschicklichkeit und Köpfchen gefragt. Für das gemeinsame Gestalten eines richtig großen Mandalas standen Eimer voller Margariten, Sonnenblumen und Getreidehalme parat.

Das Ehepaar Steinberger hatte sich in stundenlanger Vorbereitung unter Mithilfe weiterer Vereinsmitglieder des "Brucknermühl e. V." Gedanken über den Ablauf gemacht und alles Notwendige beschafft. Dazu gehörten auch ausreichende Teigmengen, um über dem Lagerfeuer eigenes Stockbrot zur Verpflegung zwischendurch backen zu können. Am 3. Dezember ist auf dem Areal eine romantische "Stodl-Weihnacht" geplant, informierte der Verein bereits die begleitenden Eltern.
Weitere Beiträge zu den Themen: Ferienprogramm Vohenstrauß (6)Brucknermühl (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.