Flohmarkt des Evangelischen Frauenbunds Vohenstrauß kommt an
Dachboden-Schätze

Der Flohmarkt des Evangelischen Frauenbunds hatte für große und kleine Kunden etwas zu bieten. Bild: dob
Vermischtes
Vohenstrauß
16.11.2016
29
0

Geschäftstüchtige Frauen haben viele Ideen. Mitglieder des Evangelischen Frauenbunds hatten einen Flohmarkt organisiert, um die Vorfreude auf die Adventszeit und das Weihnachtsfest zu wecken. Zuhause durchsuchten die Damen Schränke, Dachboden oder sonstige Aufbewahrungsorte, um Brauchbares zu finden.

"Manche waren froh, dass diese Dinge, die man selbst vielleicht nicht mehr benützt, eine sinnvolle Wiederverwendung finden", freute sich Karin Wappmann als Initiatorin über das riesige Sammelsurium, das sie ins evangelische Gemeindehaus gebracht hatten. Darunter befanden sich Nikolausfiguren, weihnachtliche Apfel-Trocken-Bäume, künstliche Gestecke, Windlichter in allen Formen und Farben, Laternen oder Geschenkdosen.

Den Verkauf wickelten die Verantwortlichen auf Spendenbasis ab. Dazu gab es Kaffee und Kuchen. Den Erlös wollen die Frauen der Hilfsaktion "Adventslicht" zukommen lassen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Flohmarkt (29)Evangelischer Frauenbund (5)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.