Kinder schreiben für Kinder
Ein Licht aufgegangen

Weil ihnen mit der Zeitung immer wieder ein Licht aufging, haben die Viertklässler ein "Zeitungswindlicht" gebastelt. Bild: hfz
Vermischtes
Vohenstrauß
02.06.2016
8
0

Zum Abschluss unseres Projekts "Zeitung macht Schule" stellte sich die Frage, wohin mit unseren alten Zeitungen? Zum Wegwerfen waren sie uns zu schade.

Während der letzten drei Wochen haben wir viel mit unseren Zeitungen gearbeitet. Jeden Tag ging uns ein Licht auf und wir verstanden die Welt wieder etwas mehr. Besonders interessierten uns die Kinderseiten sowie Berichte in den Ressorts Lokales, Sport und Weltgeschehen. Auch das Kreuzworträtsel lösten wir gerne und studierten auch das Fernsehprogramm.

Deshalb bastelten wir in Werken und Gestalten als bleibende Erinnerung aus unseren alten Zeitungen ein Windlicht aus Pappmache.

Grundschule Vohenstrauß, Klasse 4 GTK
Weitere Beiträge zu den Themen: Zeitung macht Schule (749)Kinderseite (7289)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.