Koloss aus Granit neuer markanter Punkt im Dorf
Ein Brunnen für Pfrentsch

Vermischtes
Vohenstrauß
16.03.2016
12
0
Für einen neuen markanten Punkt des nördlichen Ortsteils "Hradschin" entschied sich die Dorfgemeinschaft. Als Gegenpol zur Hauberrisserkapelle im Süden wird nun ein neuer Brunnen errichtet. Am vergangenen Wochenende wurde der acht Tonnen schwere Granitblock aus Flossenbürg angeliefert und mit einem Spezialkran in die Pfreimdtalhalle des Kleintierzuchtvereins verfrachtet.Auf der Oberseite lassen sich die künftigen Merkmale des Ortsbrunnens schon deutlich erkennen. Es zeigen sich die Umrisse des ehemaligen Pfrentschweihers, wie sie die bislang älteste Landkarte aus dem 16. Jahrhundert überliefert. "Wir wollten keinen normalen Trog, sondern einen Brunnen, der mit uns und der Heimathistorie eng verbunden ist", begründete der Vorsitzende der Dorfgemeinschaft, Ewald Zetzl. Viele Interessierte waren vor Wochen extra mit in den Steinbruch Helgert nach Flossenbürg gefahren, um sich einen passenden Granitblock auszusuchen. Nun gelte es, in Eigenleistung der Bewohner, die Zuläufe aus Katharinen- und Netschbach noch hinzuzufügen. Gleiches sah Zetzl für jene vier Inseln. Eine "noch ganz große Aufgabe" sieht Zetzl zudem beim Herausarbeiten des einstigen Weiherabflusses, der jahrhundertelang den Beginn der Pfreimd markierte.

In hochwertiger Ausführung soll sich der Ort Pfrentsch mit den damaligen Häusern und dem Schloss auf einem aus einer Edelstahlplatte herausgearbeiteten Relief wiederfinden. Auf der gegenüberliegenden Seite sei ein Abriss der Ortsgeschichte mit Stichpunkten zur Historie des größten Stausees in Europa während des Mittelalters geplant. Für das Anliefern und Abladen des 160 Zentner wiegenden Kolosses dankte Zetzl dem Kranführer Robert Lindner junior und dem Fuhrunternehmen Kleber aus Thomasgschieß.
Weitere Beiträge zu den Themen: Pfrentsch (205)Brunnen (20)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.