Kreativer Ratgeber
Trauer um Heimatpfleger Peter Bantelmann

Peter Bantelmann. Bild: dob
Vermischtes
Vohenstrauß
13.07.2016
142
0

Der Vohenstraußer Architekt und Kreisheimatpfleger Peter Bantelmann hat am Samstag, 9. Juli, mit 77 Jahren den jahrelangen Kampf gegen eine schwere Krankheit verloren. Über 30 Jahre arbeitete er im Heimatkundlichen Arbeitskreis mit. Von 1994 bis 2003 war er zweiter Vorsitzender. Unter seiner Regie erfolgte 1990 die große Renovierung der Simultankirche in Altenstadt/Vohenstrauß.

Als aktives Mitglied des OWV organisierte Bantelmann zahlreiche Kulturfahrten. Als Aquarellmaler war Bantelmann auch Mitglied des Oberpfälzer Kunstvereins Weiden und Organisator zahlreicher Ausstellungen. Im Kuratorium Schloss Friedrichsburg setzte er sich für eine sinnvolle Nutzung des Vohenstraußer Wahrzeichens ein.

Seit 1994 war er als Kreisheimatpfleger ein gefragter Berater bei der Sanierung von Gebäuden, Belangen der Heimat- und Denkmalschutzpflege oder bei den Bauleitplanungen der Stadt Vohenstrauß. Die Architektengemeinschaft Adler-Bantelmann war maßgeblich am Neubau der Hauptschule in den Jahren 1981 bis 1985 beteiligt. Auch die Pläne für das Heimatmuseum an der Sophienstraße stammen von dem Verstorbenen. Der Trauergottesdienst beginnt am Donnerstag um 16 Uhr in der evangelischen Kirche in Vohenstrauß, anschließend ist Beerdigung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Nachruf (11)Peter Bantelmann (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.