Mobile Jugendkirche gastiert in Vohenstrauß
"Die Kirche ist jung"

Vermischtes
Vohenstrauß
21.10.2016
44
0

"Es ist ein Glücksrad, es ist ein Sprung ins Ungewisse, es ist das Band der Hoffnung bis wir unseren Platz finden im Kreislauf des Lebens", heißt es in Elton Johns Hit "Circle of Life". Unter diesem Titel gastiert bis Samstagabend die mobile Jugendkirche "L!fe - die Kirche ist jung" in der katholischen Stadtpfarrkirche in Vohenstrauß.

Den Auftakt bildete am Mittwochabend eine Andacht. Besucher können sich an vier Stationen mit Glaubensfragen auseinandersetzen. Mit "Life under construction", "Waters of life", "deep life" und "book of life" wurden die Erlebnisorte von Jugendreferentin Martina Troidl von der Katholischen Jugendstelle Weiden mit einem Team im Gotteshaus aufgebaut. Junge oder Junggebliebene sollen sich angesprochen fühlen und sich mit ihrem Glauben auseinandersetzen, informierte Troidl bei der Andacht mit Dekan Alexander Hösl. Fragen wie "Welche Pläne hast du?", "Hast du eine Kraftquelle?", "Wofür schlägt dein Herz?" sollen Impulse für das eigene Leben geben. Ganz persönliche Wünsche durften die Teilnehmer aufschreiben und an eine Pinnwand hängen oder zusammengerollt in Ziegelsteine stecken. Einige Wünsche und Bitten werden am Samstag beim Jugendgottesdienst vorgelesen. Dafür soll besonders gebetet werden, versicherte Troidl.

Michael Jacksons Hit "We Are the World", gesungen vom Chor Cantiamo, beendete die Andacht. Bis Samstag wird die Jugendkirche täglich von 18.30 bis 20 Uhr geöffnet. Der Jugendgottesdienst am Samstag um 18.30 Uhr beendet die Aktion.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.