Reparaturen an der Realschule Vohenstrauß
Pausenhof bis zum Schulbeginn erneuert

Die Winkelsteine auf dem Pausenhof der Realschule waren nach mehreren Reparaturen nicht mehr sanierbar. Mit einem Kostenaufwand von etwa 40 000 Euro wird die Fläche eingeebnet, gepflastert und begrünt. Bild: ck
Vermischtes
Vohenstrauß
30.08.2016
62
0

Ferienzeit ist Bauzeit: Seit einigen Tagen werden im Pausenhof der Realschule die alten Winkelsteine entfernt. Die betroffene Fläche wird eingeebnet und dann teilweise gepflastert und in Stücken begrünt. Dies teilte Landratsamtssprecherin Claudia Prößl mit.

Die Arbeiten sind notwendig geworden, da die Winkelsteine wieder teilweise defekt waren und nach mehrfachen Ausbesserungen eine weitere Reparatur nicht sinnvoll erschien. Daher hat der Bauausschuss die Maßnahme beschlossen. Bis zum Ferienende sollen die Arbeiter der Firma Liegl GmbH aus Leuchtenberg fertig sein. Die Baukosten betragen rund 40 000 Euro.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.