Saisonstart am Montag - Eintrittspreise unverändert
Freibad öffnet

Das Naturfreibad startet am Montag in die Saison. Allerdings ist das Wasser mit 17 Grad momentan noch sehr kühl. Archivbild: dob
Vermischtes
Vohenstrauß
27.05.2016
78
0

Das Naturbad an der Pleysteiner Straße öffnet am Montag, 30. Mai, seine Pforten. Allerdings sollten die Badegäste, die an diesem Tag ins kühle Nass springen wollen, etwas kälteunempfindlich sein. Denn die Wassertemperatur beträgt gerade einmal 17 Grad. Und die Wettervorhersage ist auch nicht gerade vielversprechend.

Die Eintrittspreise haben sich laut Kämmerer Rainer Dötsch gegenüber dem Vorjahr nicht verändert. So zahlen Erwachsene für eine Tageskarte 1,50 Euro. Für Schüler, Studenten und Menschen mit Behinderung kostet der Eintritt 50 Cent. Eine Jahreskarte für Erwachsene ist für 25 Euro zu haben, Schüler, Studenten und Menschen mit Behinderung zahlen 10 Euro. Weiter gibt es Familienkarten für Familien mit schulpflichtigen Kindern bis 16 Jahren, für die 45 Euro zu berappen sind. Bademeister Harald Meidenbauer ist seit Tagen dabei, das Bad für die Öffentlichkeit auf Vordermann zu bringen. Ins Wasserbecken wurde unter anderem auch neuer Kies eingebracht.

Größere Investitionen werden heuer allerdings nicht getätigt, nachdem im vergangenen Jahr 50 000 Euro für etliche Neuerungen ins Naturfreibad gesteckt wurden. Die Gesamtausgaben bezifferte Dötsch in der vergangenen Badesaison auf 69 700 Euro. Viel Geld, das die Kommune für dieses Freizeitparadies in die Hand nimmt. Die Besucher wissen die grüne Oase mitten in der Stadt aber durchaus zu schätzen, und viele Badegäste geben dem Naturbad ohnehin den Vorzug gegenüber den chlorierten Freibädern in der Region.
Weitere Beiträge zu den Themen: OnlineFirst (12812)Naturbad Vohenstrauß (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.