Spendenübergabe
Sparkasse verteilt 4800 Euro an Vereine und Institutionen

Vermischtes
Vohenstrauß
18.12.2015
12
0
Jedes Jahr zur selben Zeit wissen Ehrenamtliche in Vereinen, karitativen Einrichtungen und kirchlichen Institutionen, dass ein Termin für eine Spendenübergabe bei der Sparkassen ansteht. Die Vorstände Josef Pflaum und Gerhard Hösl sowie stellvertretende Filialdirektorin Monika Höllerer verteilten 4800 Euro. Verwaltungsratsmitglied und Bürgermeister Andreas Wutzlhofer hatte sich im Vorfeld eng mit den Vorständen über die Verteilung abgestimmt und Impulse gesetzt. Spenden gingen an: BRK-Ortsgruppe Vohenstrauß, Evanglisch-Lutherisches Pfarramt für den Posaunenchor, Faschingsverein, Soldaten- und Kriegerverein, die Sportkegelclubs "Rot-Weiß" aus Vohenstrauß und "Gut-Holz" aus Altenstadt, SV Altenstadt, VdK, katholische Kirchenstiftung für den Jugend- und Kinderchor, die Feuerwehren aus Böhmischbruck, Altenstadt und Oberlind, Turnverein 1864 mit der Schwimmabteilung und der Sparte Tischtennis, Kirchenstiftung Roggenstein St. Erhard für die Kranken- und Altenpflegebetreuung, Männergesangverein "Liederkranz" Kaimling und Oberpfälzer Waldverein.
Weitere Beiträge zu den Themen: Spende (649)Sparkasse (9729)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.