Verein der Vogelfreunde und -schützer
Ausgezeichneter Naturfreund

Dr. Heinrich Gref (Zweiter von links) ist neues Ehrenmitglied beim Verein der Vogelfreunde und -schützer. Für 30 Jahre Mitgliedschaft ehrte Vorsitzender Josef Greber (links) Helmut Hammerl (Dritter von rechts). Auch Ehrenvorsitzender Horst Springer (rechts) gratulierte. Bild: dob
Vermischtes
Vohenstrauß
05.04.2016
75
0

Mit Dr. Heinrich Gref hat der Verein der Vogelfreunde und -schützer ein neues Ehrenmitglied. Ihm ist es seit jeher ein inniges Anliegen, Tiere zu schützen und zu umsorgen, soweit dies im Einklang mit der Natur steht.

Den Verantwortlichen um Vorsitzenden Josef Greber war es in einer Versammlung daher ein besonderes Bedürfnis, dem langjährigen Mitglied und großen Förderer diese Ehre zu erweisen. Dr. Gref ist seit Jahrzehnten immer zur Stelle, wenn der Verein finanzielle Unterstützung für die Natur- und Vogelwelt braucht.

Ob Pokalspenden oder Geld für Futterspenden - bei dem Chirurgen stießen die Verantwortlichen immer auf offene Ohren. Deswegen stellt er dem Verein sein Grundstück bei Teunz zum Aufstellen der Nistkästen zur Verfügung, die wiederum zum Erhalt seltener und einheimischer Vögel dienen.

Für 30 Jahre Mitgliedschaft ehrte Greber zudem das Gründungsmitglied Helmut Hammerl. Auch er unterstützte in der Vergangenheit den Verein wann immer es ihm möglich war. "Solche Leute braucht es in einem Verein", würdigte Greber im Beisein des Ehrenvorsitzenden Horst Springer und der Führungsriege die beiden Männer.

Schon jetzt rührt der Vorsitzende mächtig die Werbetrommel für die Eröffnung des Vogelparks auf dem ehemaligen Seltmann-Areal, gleich neben dem Vereinsdomizil. Am Sonntag, 31. Juli, ab 10 Uhr ist es soweit, dann bekommt Vohenstrauß einen Vogelpark, an dem die Vereinsmitglieder mit Hochdruck arbeiten. Die Eröffnung beginnt mit einem Frühschoppen und Weißwurstessen. Anschließend gibt es ein Gartenfest mit Grillspezialitäten und eine große Vogelschau. Die musikalische Unterhaltung an diesem Tag übernimmt "Die lustige Andrea".
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.