Geldsegen für gute Sache

Ganz im Zeichen der guten Sache stand die Übergabe eines ansehnlichen Spendenbetrags an Hans Karl (Dritter von rechts) aus Kirchenthumbach durch die Ortsvertreter des Pfarrgemeinderats der Pfarreiengemeinschaft und Pater Adrian Kugler (Zweiter von rechts). Bild: hfz
Lokales
Vorbach
07.07.2015
2
0

Es ist eine stolze Summe, die jetzt für hoffentlich viel Gutes verwendet wird: 1700 Euro überreichten Vertreter des Pfarrgemeinderats an Hans Karl für seine Aktion "Für das Leben und die Hoffnung".

Der für Karls Hilfsprojekte nicht zu verachtende Spendenbetrag setzt sich aus den Erlösen zweier Veranstaltungen zusammen, die im Frühjahr stattgefunden haben. Eine davon ist das zusammen mit dem bekannten Liedermacher Siegfried Fietz und Gerhard Barth aufgeführte Musical "Paulus - einer von uns".

Dass dieses außergewöhnliche Projekt wieder einmal alle Erwartungen übertraf, war keineswegs abzusehen. Umso mehr freuten sich die Veranstalter über den überwältigenden Erfolg - auch finanziell: Am Ende blieb die stattliche Summe von 1000 Euro übrig,.

Dass das Sängerteam "Laudate" für musikalische Qualität steht, erlebten die Besucher des Benefizkonzerts im Zuge der Gedenkveranstaltungen rund um den 19. April. Mit dem Thema "Krieg & Frieden" griffen die Sängerinnen ein hoch aktuelles Thema auf. Durch Repertoire und Impulse brachten sie die Zuhörer zum Nachdenken. Am Ende des Abends spendeten diese insgesamt 700 Euro.

Vom überraschenden Geldsegen gerührt, bedankte sich Hans Karl bei der Spendenübergabe bei allen für die großherzige Unterstützung. Wie er mitteilte, werde ein Teil des Geldes der kroatischen Familie Stiblo zugute kommen. Ein weiterer Teil werde voraussichtlich an das derzeit anlaufende Hilfsprojekt zusammen mit der österreichischen Organisation "Ora International" in Nepal gehen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oberbibrach (918)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.