"Kuchen essen, Kindern helfen"

Lokales
Vorbach
13.06.2015
0
0
150 Euro haben die Schlammersdorfer Ministranten beim Kuchenverkauf am vergangenen Wochenende eingenommen. Ob das die Vorbacher und Oberbibracher Altardiener toppen können? Am Sonntag, 21. Juni, sind sie an der Reihe. In Oberbibrach werden nach dem Gottesdienst um 9.15 Uhr, in Vorbach nach der Messe um 19 Uhr direkt an der Kirche von den Minis selbst gebackene Süßwaren verkauft.

Der Erlös geht an Pater Gerhard T. Lagleder OSB, der in Südafrika ein Klinikum für aidskranke und unterernährte Kinder gebaut hat. Derzeit ist er dafür in Deutschland auf Spendentour. Die Ministranten der Pfarreiengemeinschaft wollen Lagleder unterstützten und appellieren deshalb an die Gläubigen: "Kuchen essen, Kindern helfen!"
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.