Musical "Paulus - Einer von uns": Zwei Aufführungen Anfang März in Vorbach - Vorverkauf läuft
Die Geschichte einer Bekehrung

Vom Saulus zum Paulus: Diese Geschichte erzählt der Projektchor "In Via" zusammen mit dem Liedermacher Siegfried Fietz und Gerhard Barth im Musical "Paulus - Einer von uns". Unser Bild entstand 2014 bei der Aufführung auf dem Katholikentag in Regensburg. Archivbild: ly
Lokales
Vorbach
19.02.2015
4
0
Nur noch wenige Wochen sind es bis zu den Aufführungen im Gemeindezentrum; Karten gibt es bereits im Vorverkauf: Nach dem großen Erfolg auf dem Katholikentag 2014 in Regensburg führt der Projektchor "In Via" zusammen mit Siegfried Fietz und Gerhard Barth das Musical "Paulus - Einer von uns" am Freitag, 6., und Samstag, 7. März, nochmals in Vorbach auf.

Das Musical erzählt von der Bekehrung des Saulus zum Paulus, und zwar in Liedern und Texten, die auch heute noch anrühren und bewegen. Die Texte schrieb Hanno Herzler, vertont wurden sie von dem bekannten christlichen Liedermacher Siegfried Fietz. Die Sänger und Schauspieler des Projektchores stammen aus Vorbach, Oberbibrach, Schlammersdorf, Speinshart, Speichersdorf und Neusorg.

Die Eintrittskarte kostet für Erwachsene zehn Euro, für Kinder und Jugendliche sieben Euro. Sie ist im Vorverkauf erhältlich bei der Raiffeisenbank in Schlammersdorf oder bei Gertraud Hofmann, Telefon 09205/1331.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.