Herren I der Vorbacher Sportkegler steigen als Meister in die Bezirksliga Oberfranken auf
Noch nie zuvor so weit oben

Sport
Vorbach
31.03.2016
8
0

Die erste Herrenmannschaft hat es bereits im zweiten Jahr in der Bezirksliga A Ost geschafft: Sie hat den Meistertitel errungen - somit steht der Aufstieg in die Bezirksliga Oberfranken fest. Dieser Erfolg wird seinen Platz in der Vereinsgeschichte finden, denn in einer solch hohen Liga spielten die Vorbacher noch nie. Am Ende hatte das Team sogar drei Punkte Vorsprung auf den Zweitplatzierten.

In der neuen Serie werden nun sechs Kegler und eine Vier-Bahnen-Anlage benötigt. Die Mannschaft um Manuel Reiß ist bester Dinge und freut sich auf die neue Herausforderung.

Auch den letzten Wettkampf beim Gastgeber Hof gewannen die Herren I nach spannendem Endspurt mit 4:2 Punkten und 2013:1987 Holz. Bester Kegler war mit 523 Hölzern Johannes Kraus, gefolgt von Peter Kausler mit 520 Kegeln, der auf der letzten Bahn (158 Kegel) den Sieg perfekt machte.

Die Reserve holte zu Hause keine Punkte. Mit 2:4 Punkten und 1924:1957 Kegel musste sie den Drittplatzierten aus Warmensteinach ziehen lassen. Trotz hervorragender Leistung von Martin Reiß (542 Holz) reichte es nicht zum Sieg. Mit einem guten fünften Platz beendet das Team die Saison in der Kreisklasse A Ost.

Nur knapp mussten sich die Damen dem Tabellenführer aus Speichersdorf geschlagen geben: Lediglich 14 Holz trennten sie vom Unentschieden. Bei der 1942:1966-Holz-Niederlage überzeugte abermals Marion Kräml mit 501 Holz. Nach neun Jahren verabschiedet sich das Team mit dem Saisonende jedoch aus der Bezirksliga A Ost, denn es steht der letzte Tabellenplatz zu Buche und damit verbunden der Abstieg in die Kreisklasse fest.

Das letzte Saisonspiel der U 18-Jugend endete mit einem Erfolg für Vorbach. Mit 1739:1678 Holz besiegte die Mannschaft den SKC Eremitenhof Bayreuth. Bester Spieler war mit 472 Holz David Busch. Für die Jungs war es der letzte gemeinsame Auftritt, denn Fabian Reiß und Korbinian Meier müssen aus Altersgründen die Jugend verlassen. Deshalb wird, laut aktuellem Stand, eine Spielgemeinschaft mit dem SKC Speichersdorf gegründet werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Vereine (1581)Kegeln (207)Sportkegler Vorbach (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.