"Ämtergang" der "Seelania" im Wackersdorfer Rathaus

"Ämtergang" der "Seelania" im Wackersdorfer Rathaus Bereits vor zwei Jahren hatte Bürgermeister Thomas Falter den Seerosenorden der Faschingsgesellschaft "Seelania" erhalten und trägt diesen seither mit großem Stolz bei den Faschingsveranstaltungen. So auch am Dienstag, als eine Abordnung zusammen mit Präsident Christian Obermeier und dem Prinzenpaar Yvonne und Andreas ins Wackersdorfer Rathaus marschierte und dem Rathaus-Chef beim berühmten "Ämtergang" einen Besuch abstattete. Mit von der Partie war in
Lokales
Wackersdorf
12.02.2015
13
0
Bereits vor zwei Jahren hatte Bürgermeister Thomas Falter den Seerosenorden der Faschingsgesellschaft "Seelania" erhalten und trägt diesen seither mit großem Stolz bei den Faschingsveranstaltungen. So auch am Dienstag, als eine Abordnung zusammen mit Präsident Christian Obermeier und dem Prinzenpaar Yvonne und Andreas ins Wackersdorfer Rathaus marschierte und dem Rathaus-Chef beim berühmten "Ämtergang" einen Besuch abstattete. Mit von der Partie war in diesem Jahr erstmals Harald Trummet, der neue Geschäftsstellenleiter der VG Wackersdorf-Steinberg am See, der von der "Seelania" mit einem eigenen Faschingsorden ausgestattet wurde. Bei den obligatorischen Krapfen und Sekt wurde die Festgemeinschaft empfangen. Sie verbreitete die derzeit vorherrschende Faschingsstimmung auch im neuen Verwaltungsgebäude. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.