CSU: Grund zur Freude

Der neue Vorstand der CSU Wackersdorf mit dem Vorsitzenden Thomas Falter (Zweiter von rechts). Links der Bürgermeister und ÖVP-Vorsitzende der Partnergemeinde Alberndorf, Martin Tanzer. Bild: rid
Lokales
Wackersdorf
11.03.2015
9
0

Bürgermeister Thomas Falter bleibt Vorsitzender des CSU-Ortsverbandes. Bei der Hauptversammlung am Freitag im Schwimmbad-Cafe bestätigten ihn die Mitglieder einstimmig im Amt.

Thomas Falter begrüßte besonders den Bürgermeister und ÖVP-Vorsitzenden der Partnergemeinde aus Alberndorf in der Riedmark (Oberösterreich), Martin Tanzer, und die stellvertretende Bürgermeisterin und Schwandorfer CSU-Ortsverbandsvorsitzende Martina Englhardt-Kopf.

Deutliche Steigerung

Der CSU-Ortsverband hatte im Jahr 2007, als Thomas Falter erstmals den Vorsitz übernahm, 47 Mitglieder. Heute zählt er 72. "Diese Steigerung und der Unterbau mit Nachwuchskräften sind eine sehr erfreuliche Entwicklung", so der Vorsitzende. Einen Erfolg auf der ganzen Linie habe seine Partei bei den Kommunalwahlen 2014 errungen. Die CSU habe mit über 40 Prozent die meisten Wählerstimmen erhalten und stelle nun acht von 20 Gemeinderäten. Die Fraktion biete zudem im Parlament die meisten Frauen auf. Durch den erstmaligen Einzug von Bettina Lohbauer und Thomas Falter in den Kreistag sei der Erfolg bei den Kommunalwahlen komplettiert worden. "Wir stellen seit 2011 den Bürgermeister unserer Heimatgemeinde, sind mit der stärksten Fraktion im Gemeinderat vertreten und haben einen aktiven CSU-Ortsverband", bilanzierte der Vorsitzende.

Ergebnis der Wahlen

Der neue Vorstand des CSU-Ortsverbandes: Vorsitzender Thomas Falter, stellvertretende Vorsitzende Christian Hutterer, Armin Mückl und Helmut Kraus, Schatzmeister Ewald Dirmeier, stellvertretender Schatzmeister Karl-Heinz Gruber, Schriftführer Peter Jäger, stellvertretender Schriftführer Josef Ehgartner, Orga-Leiter Franz Grashiller, Medienbeauftragter Johannes Raab.

Als Beisitzer wurden Barbara Nirschl, Isabella Bösl, Hans-Otto Sander, Michael Scharf, Stepan Mair, Sabine Roidl, Thomas Seebauer, Bettina Lohbauer und Johann Schießl gewählt. Kassenrevisoren sind Herbert Bauer und Alois Drexler.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.