Johann Stiegler feiert 80. Geburtstag - Zahlreiche Gratulanten
Alte Nähmaschinen als Hobby

Lokales
Wackersdorf
01.04.2015
0
0
Seinen 80. Geburtstag feierte am Montag Johann Stiegler in Heselbach, Ludwig-van-Beethoven-Straße. Der Jubilar wurde in Ransbach/Lauterachtal geboren und verbrachte dort seine Kinder- und Jugendzeit. 1966 zog er nach Heselbach. In seinem Beruf als Feinmechaniker und später als Nähmaschinenmechaniker fand er eine Anstellung bei der Näherei Hoffmann.

Zwei Jahre zuvor, im September 1964, heiratete er seine Ehefrau Katharina. Zwei Mädchen gingen aus der Ehe hervor. Die Familie lebte lange Jahre im ehemaligen Schulgebäude in Heselbach, in dem bis in die 1980er-Jahre die Firma Hoffmann produzierte. 1999 zog der Jubilar mit seiner Ehefrau in das neu gebaute Haus in der Ludwig-van-Beethoven-Straße.

Der rüstige Jubilar schwimmt gern, geht in die Sauna und fährt viel Rad. Seinen Beruf übt er noch als Hobby aus und repariert alte Nähmaschinen. Neben Bürgermeister Thomas Falter gratulierten Verwandte, Bekannte und Nachbarn sowie die Freie Wählerschaft, die Eisstockfreunde Heselbach-Meldau, der Pensionistenverein, der VdK sowie der Schützenverein aus Ransbach.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.