Kampf um Gummibären

Die 16-jährige Tereza Doskova gehörte zu den herausragenden Spielerinnen des Turniers. Bilder: rid (2)
Lokales
Wackersdorf
17.10.2015
6
0

32 Kinder und Jugendliche beteiligten sich am 17. Gummibärchenturnier des Badmintonclubs Wackersdorf in der Sporthalle. Sie kamen aus acht Vereinen, zwei davon aus Tschechien.

Jeder Teilnehmer kam mindestens dreimal zum Einsatz, erhielt eine Urkunde und jede Menge Gummibärchen. Vorsitzender Ralf Plep, Jugendwartin Kathrin Braun, Turnierleiter Josef Braun und zweiter Bürgermeister Thomas Neidl ehrten die Sieger und Platzierten.

Die Ergebnisse: Gruppe 1: 1. Nguyen Mai (Jiskra Nejdek), 2. Tereza Doskova (Jiskra Nejdek), 3. Johanna Roith (BC Wackersdorf). Gruppe 2: Josef Kozak ( Jiskra Nejdek), 2. Lousia Heigl (FC Chamerau), 3. Kerstin Käsbauer (BC Bodenwöhr). Gruppe 3: 1. Eva-Maria Kronawitter (BC Grün-Weiß Obernzell), 2. Kim Hesse (BC Wackersdorf), 3. Katrin Schneider (FC Chamerau). Gruppe 4: 1. Julian Gröschl (SC Regensburg), 2. Ondrey Bily, 3. Martin Vodenka (beide Slovan Karlovy Vary). Gruppe 5: 1. Ondrey Mann (Slovan Karlovy Vary), 2. Viktorie Hoffmanova (Slovan Karlovy Vary), 3. Anna Gruberova (Jiskra Nejdek). Gruppe 6: Tereza Korcmarosova (Slovan Karlovy Vary), 2. Max Pfannenstiel (SC Regensburg), 3. Vanessa Stele (BC Bodenwöhr). Gruppe 7: Noah Fehse (TSV Bad Abbach), 2. Zdenek Baros (Slovan Karlovy Vary), 3. Lilja Fehse (TSV Bad Abbach).
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.