Motiviertes Team am Werk

Bürgermeister Thomas Falter (links) gratuliert Produktionsleiter Dr. Thorsten Pflamm-Jonas zur Auszeichnung der BMW-Cockpitfertigung. Bild: hfz
Lokales
Wackersdorf
05.06.2015
39
0

Täglich 3300 Armaturenbretter in 600 Varianten: Die BMW-Cockpitfertigung in Wackersdorf glänzt durch ausgefeilte Prozesse. Ein Preis unterstreicht die Leistungsfähigkeit.

Thomas Falter, Bürgermeister der Gemeinde Wackersdorf, pflegt einen engen Kontakt zu den ortsansässigen Unternehmen. Kürzlich besuchte er die BMW-Cockpitproduktion im Innovationspark Wackersdorf und verschaffte sich einen Eindruck von den ausgefeilten Produktionsprozessen.

Dort fertigen rund 300 Beschäftigte täglich bis zu 3300 Cockpits für mehrere BMW-Fahrzeugwerke. Falter gratulierte Produktionsleiter Dr. Thorsten Pflamm-Jonas zur Auszeichnung beim Wettbewerb "Die Beste Fabrik/ Industrial Excellence Award", die der Fachbereich vor kurzem erhalten hatte. Die Cockpitproduktion belegte im deutschlandweiten Ranking den zweiten Platz, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens.

"Als Bürgermeister bin ich sehr stolz, dass die BMW-Cockpitfertigung in Wackersdorf, diesen hervorragenden Platz im Wettbewerb der besten Firmen Deutschlands belegt hat. Dies zeigt eindrucksvoll, dass BMW hier am Standort optimale Rahmenbedingungen vorfindet und auch geschaffen hat. Zugleich ist die Auszeichnung ein Beleg dafür, dass hier engagierte und hoch motivierte Menschen arbeiten, die diesen großen Erfolg erst möglich gemacht haben", sagte Falter.

Pflamm-Jonas sagte, das Unternehmen freue sich nicht nur über die Auszeichnung beim Wettbewerb, sondern auch über die Wertschätzung aus der Region. "Dies verdeutlicht die gute Zusammenarbeit zwischen den BMW-Fachstellen und seinen Partnern in der Gemeinde."

Der Wettbewerb "Die Beste Fabrik/Industrial Excellence Award" sucht europaweit Unternehmen aus der Industrie und dem Dienstleistungssektor, die Maßstäbe in ihren Branchen und für die europäische Wettbewerbsfähigkeit setzen. Die Fachjury hob vor allem die "exzellente kontinuierliche Verbesserung durch Mitarbeiter- und Zuliefererintegration" der Wackersdorfer Cockpitproduktion hervor.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.