Plädoyer für das Ehrenamt

Plädoyer für das Ehrenamt (rid) "100 Mal in der Minute drücken", erklärt die Rot-Kreuz-Helferin. Dann lässt sie den Besuchern die Erste-Hilfe-Maßnahme an einer High-Tech-Puppe ausprobieren. Reanimation bei Herzstillstand war eine von zahlreichen Aktionen, die die 19 Aussteller der Freiwilligenmesse gestern in der Sporthalle an ihren Ständen zeigten. Dazu gab es jede Menge Informationen und Tipps für ehrenamtliches Engagement. "Die Messe soll wieder einen Schub nach vorne bringen", wünschte sich der Vors
Lokales
Wackersdorf
10.11.2014
0
0
"100 Mal in der Minute drücken", erklärt die Rot-Kreuz-Helferin. Dann lässt sie den Besuchern die Erste-Hilfe-Maßnahme an einer High-Tech-Puppe ausprobieren. Reanimation bei Herzstillstand war eine von zahlreichen Aktionen, die die 19 Aussteller der Freiwilligenmesse gestern in der Sporthalle an ihren Ständen zeigten. Dazu gab es jede Menge Informationen und Tipps für ehrenamtliches Engagement. "Die Messe soll wieder einen Schub nach vorne bringen", wünschte sich der Vorsitzende der Lernenden Region, Altlandrat Volker Liedtke. (Bericht folgt) Bild: rid
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.