Siegesserie der Herren hält weiter an

Lokales
Wackersdorf
15.11.2014
0
0
Der Siegeszug der ersten Herrenmannschaft der "Glück Auf"-Tischtennisabteilung hält an: Auch der ASV Fronberg war bei der 1:9-Heimniederlage keine ernsthafte Konkurrenz. Einzig ein Doppel ging verloren. Mit 14:0 Punkten und 63:15 Spielen führt die Mannschaft weiter souverän die Tabelle an. Die Damen haben nach einigen Niederlagen die Wende geschafft und gewannen beim TSV Neutraubling klar mit 8:1. Das Team liegt mit 5:7 Punkten auf Platz 6 der Oberpfalzliga im Soll.

Die Herren III trifft es zur zeit sehr hart: Sie liefern sich stets einen spannenden und ausgeglichenen Kampf, bleiben letztlich aber ohne Punkte. Auch beim ASV Burglengenfeld war das Team mit dem Gastgeber auf Augenhöhe, dennoch gab es eine 6:9- Niederlage. Einige Spiele endeten erst im fünften Satz und gingen allesamt für die Gäste verloren. Allerdings ist die Platzierung in der Liga - Platz drei mit 8:6 Punkten - noch immer erfreulich.

Bei den Oberpfalzmeisterschaften in Regenstauf war der TV "Glück Auf" Wackersdorf ebenfalls erfolgreich: Titel gab es bei den Herren B (Eric Stopfer) und im Doppel der Herren B (Eric Stopfer/Peter Kopplin). Markus Grabinger spielte sich bei den Herren A unter die besten acht Spieler der Oberpfalz.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.