Wackersdorfer Tischtennisabteilung bilanziert überwiegend zufrieden
Nur Bestes von den Herren I

Lokales
Wackersdorf
21.11.2015
4
0
Bei vier Spielen der Tischtennisabteilung gab es immer hin zwei Siege und ein Unentschieden, allein die Herren IV mussten bei der SF Bruck III eine 4:9-Niederlage hinnehmen. Gewohnt souverän die Herren I beim klaren 9:1-Sieg gegen den TSV Waldershof.

Die Dritte setzte ihre Erfolgsserie auch in Dachelhofen mit einem 9:3-Sieg fort, so ist das Team seit vier Spieltagen unbesiegt. Von Beginn an hatte man den Gegner im Griff, 2:1 in den Doppeln und dann eine Serie von Siegen bis zum 7:1. Für die Gastgeber reichte es noch zu zwei Punkten und somit war der nicht erwartet deutliche 9:3 Sieg gebucht. Mit jetzt 7:7 Punkten ist die Herren III im Mittelfeld der 2. Kreisliga angekommen.

Nichts Neues bei den Herren I, auch der TSV Waldershof hatte beim 9:1 nicht den Hauch einer Chance. Souverän wurde die Einzelspiele gewonnen, nur Eric Stopfer erlaubte sich einen Ausrutscher, das war gleichzeitig der Ehrenpunkt des TSV Waldershof. Weiter ohne Punktverlust und 14:0 Punkten führen die Herren I die Tabelle der 2. Bezirksliga Nord an.

Ergebnisse

SF Bruck IV gegen Herren IV 9:4 mit Matthias Eilers/Johann Zenger 1, Katja Deml/Stefan Seebauer 1, Deml 1, Seebauer 1.

TTC 1968 Neunburg vorm Wald gegen Herren II 8:8 mit Hans Zilch 2, Jonas Dinter 2, Peter Kopplin 1, Frank Tiemann 1, Manfred Schneeberger 1, Schneeberger/Peter Kopplin 1.

Herren I gegen TSV Waldershof 9:1 mit Damir Prstec 2, Markus Grabinger 1, Roland Hetzenecker 1, Eric Stopfer 1, Peter Kopplin 1, Roland Hetzenecker/Lukas Reindl 1, Markus Grabinger/Peter Kopplin 1, Damir Prstec/Eric Stopfer 1.

TuS Dachelhofen IV gegen Herren III 3:9 mit Schneeberger 2, Fleischmann 1, Kurz 2, Grabinger 1, Weniger 1, Schneeberger/Fleischmann 1, Grabinger/ Weniger 1.

Vorschau

Samstag 10.30 Uhr Bambini II gegen TSV Detag Wernberg mit Daniel Bader, Leonie Pohl, Lukas Mayer, Lena Wismann, Theresa Thanei. 13.30 Uhr Bambini I gegen TuS Dachelhofen mit Alexander Zinke, Anna Höfler, Valentian Huber. 15.30 Uhr Damen gegen SpVgg Greuther Fürth II mit mit Marija Jadresko, Evelyn Merkle-Wudi, Irina Kapol, Julia Scheitzach. 16.30 Uhr Damen II gegen 1. FC Rötz 1919 II mit Barbara Stopfer, Katja Deml, Gudrun Brunner-Deml, Kim Zyder. 16.30 Uhr Herren IV gegen TSV Klardorf II mit Katja Deml, Friedhelm Hüser, Heinz Burggraf, Stefan Seebauer, Helmut Meier, Gudrun Brunner-Deml, Matthias Eilers, Johann Zenger, Matthias Thanei. 16.30 Uhr Herren II gegen KF Oberviechtach mit Jan Schwill, Hans Zilch, Gerd Stopfer, Evelyn Merkle-Wudi, Jonas Dinter, Peter Kopplin, Frank Tiemann, Martin Scharf. 19.30 Uhr Herren I gegen SV Immenreuth mit Damir Prstec, Milan Vesely, Markus Grabinger, Roland Hetzenecker, Eric Stopfer, Lukas Reindl, Rudi Offenbeck. 19.30 Uhr Herren V gegen TV Nabburg IV mit Tim Stopfer, Herbert Blüml, Ireneus Bohn, Denise Höfner, Norbert Hartinger, Ulrich Minke, Gerhard Eilers.

Sonntag 10 Uhr Kreis-Pokal TuS Dachelhofen gegen Jungen III
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.