Wassersportler feiern mit Gästen ihr Weinfest
Gemütliche Stunden

Die Gäste ließen es sich beim Weinfest am Brücklsee gut gehen. Gastgeberin war Vereinsvorsitzende Karin Roßmann (Dritte von links). Bild: rid
Lokales
Wackersdorf
02.07.2015
4
0
Vor 17 Jahren haben sich begeisterte Wassersportler aus der Region am Brücklsee angesiedelt, um dort zu segeln, zu surfen, Kanu zu fahren und zu baden.

Seit sieben Jahren ist Karin Roßmann Vorsitzende des 140 Mitglieder starken "Wassersportvereins Brücklsee", der im Bayerischen Landessportverband und im Deutschen Seglerverband organisiert ist. Am Samstag hieß sie wieder zahlreiche Gäste zum Weinfest auf dem Vereinsgelände willkommen.

Das Grundstück mit 2295 Quadratmetern hat der Verein auf Erbbaurechtsbasis gepachtet. Die Mitglieder haben das Gelände eingezäunt und kultiviert und vor elf Jahren ein Vereinsheim errichtet. Der Brücklsee ist 1,5 Quadratkilometer groß und bis zu 65 Meter tief. Die Mitglieder verstehen auch zu feiern. Am Samstagabend servierten sie den zahlreichen Gästen Schmankerln vom Grill, Zwiebelkuchen, Obatztn und echten Pfälzer Saumagen mit Kastanien.

Dazu gab es Weiß- und Rotweine aus dem Gebiet der "Südlichen Weinstraße", geliefert vom "Vereinswinzer" Gerhard Naab. Zur Unterhaltung spielte Albert Meßmann auf.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.