Familienwoche in der VG Wackersdorf
Standup-Paddling und Stockbrot

Vermischtes
Wackersdorf
10.05.2016
17
0

Wackersdorf/Steinberg am See. (ch) Für die Familienwoche haben die Gemeinden Wackersdorf und Steinberg am See ein attraktives Programm zusammengestellt. Die meisten Veranstaltungen können ohne Anmeldung wahrgenommen werden, andernfalls sind die Kontaktadresse vermerkt. Folgende Aktionen und Termine stehen.

Der Steinberger Surfclub bietet ein Schnuppertraining für Windsurfing und Standup-Paddling am Mittwoch, 11. Mai, und Donnerstag, 12. Mai, jeweils von 14.30 bis 17.30 Uhr auf dem Vereinsgelände (Seepromenade, Steinberg am See). Gebühr 5 Euro.

Die Hausapotheke


Die Gemeindebücherei Steinberg am See präsentiert am Donnerstag, 12. Mai, von 17 bis 19 Uhr und auch während der regulären Öffnungszeiten das "Super-Buch", und Büchereileiterin Christina Kostka zeigt, wie es funktioniert. Teilnehmer brauchen die gratis "TigerBooks-App", die Bücher gibt's in der Bibliothek.

"Die naturheilkundliche Hausapotheke" ist Thema eines Vortrags am Dienstag, 17. Mai, um 19 Uhr in der Gemeindebücherei Steinberg am See. Referentin ist Christina Fink-Rester, die Teilnahme ist kostenlos.

"Freche Kätzchen für jede Jahreszeit" heißt es am Mittwoch, 11. Mai, um 15 und 16 Uhr. Zusammen mit "Eltern Aktiv" können bereits vorgesägte Kätzchen aus Holz bearbeitet und bemalt werden. Noch ein Haken an das untere Ende geschraubt - und schon kann im Winter ein Meisenknödel daran gehängt werden. Für den Sommer werden einfach ein paar Klangstäbe befestigt. Kinder und Eltern können gemeinsam basteln, in der alten Backstube der Bäckerei Weingärtner, Hauptstraße 30, in Wackersdorf. Kosten für Mitglieder 2 Euro, sonst 3 Euro. Anmeldung bei Familie Mayer-Beer, Telefon 09431/75 89 443. Eine Kräuterwanderung samt Einführung in das Kneippen bietet der Kneippverein Wackersdorf am Donnerstag, 12. Mai, um 16 Uhr. Treffpunkt ist an der Kneippanlage unterhalb des Panoramabades.

Auf die Spuren der Bayerischen Braunkohlenindustrie (BBI) und des Wackersdorfer Knappenvereins geht es bei einer Museumsführung für Kinder am Freitag, 13. Mai, um 15 Uhr. An diesem Nachmittag haben vor allem Kinder die Möglichkeit, Einblicke in die Geschichte des Ortes zu erlangen. Zusammen mit den beiden stellvertretenden Vorsitzenden des Wackersdorfer Knappenvereins, Fritz Falter und Willy Braun, sowie dem Museumssprecher Walter Buttler werden der Kalvarienberg, der Tertiärwald, das Geotop, die Brikettpresse sowie das Wackersdorfer Heimat- und Industriemuseum besucht und kindgerecht vorgestellt. Zum Abschluss der Führung gibt es noch ein Quiz sowie eine kleine Überraschung. Die Teilnahme ist kostenlos. Dauer etwa zwei Stunden, Treffpunkt: Heimat- und Industriemuseum Wackersdorf, Werk 27.

Angeln ausprobieren


Der Fischereiverein Oberpfälzer Seenland bistet ein Schnupperangeln am Sonntag, 15. Mai, von 13 bis 16 Uhr. Nachdem die Grundlagen des Angelns anschaulich erklärt wurden, steht Stockbrot-Backen auf dem Plan. Anmeldung bei Michael Schmid, Telefon 0151/57 26 03 64. Treffpunkt: Fischerhütte am Rauberweiher, Holzhauser Straße, Wackersdorf. Kosten 5 Euro.
Weitere Beiträge zu den Themen: Steinberg am See (544)Familienwoche (5)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.