Hoher Sachschaden ohne Verletzungen
Pkw brennt auf Firmengelände aus

Symbolbild: dpa
Vermischtes
Wackersdorf
20.09.2016
59
0
Auf einem Firmengelände in Heselbach bei Wackersdorf ging am Montag, den 19.September gegen 8.50 Uhr ein Pkw in Flammen auf. Ein Zeuge stellte eine Rauchentwicklung am Fahrzeug fest und alarmierte die Feuerwehr Wackersdorf. Diese konnte den Fahrzeugbrand schnell löschen. Dennoch entstand laut Polizeiangaben ein Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro. Der Brand entstand im Motorraum des Fahrzeugs und griff auf die Fahrgastzelle über. Vermutlich ist ein technischer Defekt für den Brand verantwortlich.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.