Rundum-Verwöhnprogramm beim Waidhauser Weihnachtsmarkt am Wochenende
Wunderbares für die Festtage

Vom Christbaumverkauf über Imbiss- und Getränkeangebote bis hin zu verschiedenen Fieranten bietet der Adventsmarkt am Sonntag ein buntes Allerlei. Archivbild: fjo
Freizeit
Waidhaus
25.11.2016
52
0

(fjo) Wo andere Weihnachtsmärkte mit vielen Fieranten punkten, legen Marktgemeinde und Vereinsgemeinschaft Wert auf ein Rundum-Verwöhnprogramm für alle Gäste. Das im Halbstundentakt wechselnde Programm bietet am Wochenende Abwechslung und vorweihnachtliche Stimmung.

Die Gruppe "One Way" spielt am Samstag, 26. November, ab 21 Uhr im Bistro "Flamingo" unter dem Motto "Rock into the Christmas Time". Am Sonntag, 27. November, um 13 Uhr beginnt das Markttreiben auf dem Kirchenvorplatz. Bläser des Musikvereins eröffnen um 14 Uhr aus den Fenstern des Rathauses den romantischen Weihnachtsmarkt. Für Essen und Getränke ist ausreichend gesorgt. Der Ausstellermarkt im Rathaus bietet wunderbare Dinge für die Festtage. Verschiedene Gruppen des Musikvereins treten ab 14.30 Uhr vor dem Hauptportal der Pfarrkirche und im Foyer des Gemeindezentrums auf.

Alle Neugeborenen des Jahres sind mit Eltern und Geschwistern um 15 Uhr in den Sitzungssaal des Rathauses eingeladen. Dort erhalten sie Rauchmelder von Bürgermeisterin Margit Kirzinger. Der TV-Chor Vohenstrauß und der Gesangverein 1910 singen unter Leitung von Alexander Völkl um 16 Uhr. Bürgermeisterin Kirzinger und Pfarrer Georg Hartl sprechen um 16.45 Uhr vor dem Rathaus, um 17 Uhr wird die Weihnachtsbeleuchtung in der Ortsmitte erstmals eingeschaltet.

Nikolaus in der Kutsche


Der Nikolaus reist in einer Pferdekutsche an und verteilt Päckchen an die Kinder. Die Gruppe "Atemnot" tritt um 17.30 Uhr auf. Kuchenspenden können ab 12 Uhr im Gemeindezentrum abgegeben werden. Als Besonderheit besteht am Sonntag die Gelegenheit, die Ausstellung "Waidhauser Grenzgeschichte(n)" des Heimatkundlichen Arbeitskreises bei freiem Eintritt zu besuchen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Weihnachtsmarkt (189)Adventsmarkt (40)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.