Abschied von Heimleiter

Der Leiter des "Seniorenhauses im Naturparkland", Roland Lange (vorne, Mitte), verabschiedete sich auch "vielen liebgewordenen Freunden". Bild: fjo
Lokales
Waidhaus
27.07.2015
41
0
Heimleiter Roland Lange hat das "Seniorenhaus im Naturparkland" nach kurzer Zeit schon wieder verlassen. In der Nähe von Berlin will er sich einer neuen Herausforderung in einem neuen, doppelt so großem, Seniorenhaus stellen. Für Waidhaus ist auf absehbare Zeit noch keine Nachfolge in Sicht.

Bürgermeisterin und stellvertretende Landrätin Margit Kirzinger bescheinigte ihm, "stets einen tollen Job gemacht" zu haben. Die Einrichtung sei während dieser Zeit "gut geleitet" gewesen. Bei einem geselligen Grillfest verabschiedete sich das Haus. "Wir hätten ihn gerne da behalten." Für die guten Kontakte zum Rathaus dankte Kirzinger mit einem Waidhauser Kochbuch, inklusive persönlicher Widmung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.