Alte Herren des TSV Waidhaus überzeugender Sieger des eigenen Kleinfeldturniers

Alte Herren des TSV Waidhaus überzeugender Sieger des eigenen Kleinfeldturniers (bey) Die Alten Herren des TSV hatte am Samstag zum Kleinfeldturnier die Mannschaften der SpVgg Moosbach, des TSV Pleystein und der DJK Neukirchen zu St. Christoph eingeladen. Nach Hin- und Rückrunde stand der Gastgeber als Gewinner fest. Mit sechs Siegen und 18 Punkten verwies das Team die Moosbacher mit 8 Zählern klar auf den zweiten Platz. Rang 3 ging an die DJK Neukirchen zu St. Christoph dank des besseren Torverhältniss
Lokales
Waidhaus
01.09.2015
1
0
Die Alten Herren des TSV hatte am Samstag zum Kleinfeldturnier die Mannschaften der SpVgg Moosbach, des TSV Pleystein und der DJK Neukirchen zu St. Christoph eingeladen. Nach Hin- und Rückrunde stand der Gastgeber als Gewinner fest. Mit sechs Siegen und 18 Punkten verwies das Team die Moosbacher mit 8 Zählern klar auf den zweiten Platz. Rang 3 ging an die DJK Neukirchen zu St. Christoph dank des besseren Torverhältnisses gegenüber Pleystein. Beide Teams hatten 4 Punkte. Die Ergebnisse (Rückspiele in Klammer): DJK Neukirchen zu St. Christoph - SpVgg Moosbach 0:2 (1:1), TSV Pleystein - TSV Waidhaus 0:2 (0:1), DJK Neukirchen - TSV Pleystein 3:1 (0:1), SpVgg Moosbach - TSV Waidhaus 0:2 (0:1), TSV Waidhaus - DJK Neukirchen 4:0 (1:0), TSV Pleystein - SpVgg Moosbach 1:3 (0:0). Abteilungsleiter Reinhold Strobl überreichte dem Sieger zwei kleine Fässer Bier, für den Zweiten gab es ein Fässchen. Bild: bey
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.