Am Wochenende Attraktionen bei Rassegeflügel-Schau
Mit einem Teich in der Halle

Reges Treiben herrscht seit Mittwochabend in der riesigen Pfreimdtalhalle. Fast 400 Rassegeflügeltiere werden am Wochenende in der Lokalschau zu sehen sein. Blickfang ist ein richtiger Ententeich inmitten der Halle. Bild: fjo
Lokales
Waidhaus
19.12.2014
1
0
Kurz vor Weihnachten bereichert der Kleintierzuchtverein das kulturelle Angebot der Region mit einer Großausstellung. Am Wochenende, 20. und 21. Dezember, öffnet die Rassegeflügel-Lokalschau in der Pfreimdtalhalle (Ortsteil Pfrentsch) ihre Pforten für die Allgemeinheit. Unter Vorsitz von Alfred Sauer gelang dem Team eine tolle Atmosphäre in der riesigen Schauhalle.

Über 350 Hühner, Tauben, Wassergeflügel und Ziertauben sind hautnah zu erleben. Besonders stolz ist der Vorsitzende auf die jugendlichen Aussteller, die mit Begeisterung und mit voller Unterstützung des Vereins ihrem naturverbundenen Hobby nachgehen. Die Preisrichter, Josef Schießl, Otto Endler, Josef Franz und Georg Kellermann sowie Josef Hanauer und Josef Dobmeier aus Waldthurn, prämieren am Samstagvormittag die Tiere. Die Besucher erwartet neben der Rassetier-Schau ein naturnah aufgebauter Entenschwimmteich mit Schilfecken. Auf dem Wasser tummeln sich zahlreiche Entenpaare. Auch werden Seidenhühner und Zwerghühner mit Hauben sowie seltene Barthühner in geräumigen Volieren ausgestellt. Im Züchterheim gibt es Kaffee und Kuchen. Geöffnet ist die Schau für Besucher am Samstag von 14 bis 17 Uhr und am Sonntag zwischen 9 und 16 Uhr. Der Eintritt ist für Kinder frei. Sauer und seine Vereinskollegen sind bestens vorbereitet und freuen sich an diesem Schau-Wochenende auf hoffentlich sehr zahlreiche Besucher.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.