Ansturm auf Winterware

Hunderte von Kleidungsstücken, Regale voller Schuhe und Spielsachen obendrauf standen im Angebot beim Waidhauser Herbstbasar. Bild: fjo
Lokales
Waidhaus
24.09.2015
1
0
Die warmen Jacken und Schneeanzüge waren die Verkaufsschlager beim Herbstbasar. Gleiches galt für Puzzles und Fahrzeuge aller Art. Ein sattes Warenangebot füllte die Schulturnhalle fast bis ins letzte Eck. Das Kinderbasar-Team präsentierte sich gut eingespielt. Doch vor Überraschungen waren die vielen zupackenden Hände deswegen noch lange nicht gefeit.

Der Andrang war enorm. Vor allem tschechische Familien nutzten das Angebot wie noch nie. Die Helfer rieben sich immer wieder erstaunt die Augen. Kaffee und Kuchen ließen sich dagegen hauptsächlich die regionalen Besucher schmecken. Für die Gäste aus dem Nachbarland zählten vielmehr Kleidung und Spielsachen. Für das Basar-Team dankte Anke Kretschmer der Schule mit Rektor Lothar Drachsler und Hausmeister Hans Schwarzmeier für die Unterstützung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.