Studienreise nach Böhmen

Lokales
Waidhaus
06.03.2015
0
0
Barocke Apotheke, mumifizierte Jesuiten und Rabi, die mächtigste Burgruine Böhmens: Zu diesen Zielen geht es bei der Studienfahrt der VHS Vohenstrauß am 1. Mai unter Leitung von Eva Ehmann. Erste Station ist die Barockapotheke in Klatovy.. Bei einem Rundgang durch den historischen Kern der Stadt, einst bedeutender Sitz der Hussiten, erkunden werden als weitere Besonderheiten die Katakomben mit mumifizierten Jesuiten besucht. Weiter geht es zur Burg Rab. Ihre Mauern sind neun Kilometer lang.

Anmeldung bei der VHS, info@vhs-vohenstrauss.de oder Telefon 09651/924590. Gebühr 39 Euro. Abfahrt ist um 8.30 Uhr, Rückkehr gegen 19 Uhr. Zustieg ist in Vohenstrauß und Waidhaus.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.