Theaterverein "Dorfbühne" bereits mitten in den Vorbereitungen für die 21. Saison
Neun Mal "Nacht der Nächte"

Alte Bekannte, aber auch neue Gesichter werden heuer die 21. Saison des Theatervereins "Dorfbühne" mit Leben füllen. Das orange Sofa wird nach der letzten Aufführung verlost. Bild: fjo
Lokales
Waidhaus
11.09.2015
0
0
"Die Nacht der Nächte" wird es im Grenzmarkt in Kürze gleich neun Mal geben. Während andere noch in den Ferien sind, laufen beim Theaterverein "Dorfbühne" die Vorbereitungen für die 21. Saison an. Begeistert waren Vorsitzende Silvia Kleber und Regisseur Josef Kleber angesichts der großen Zahl an Freiwilligen, welche am Mittwoch beim Bühnenaufbau kräftig anpackten.

Dank der vielen Helfer konnten auch gleich die Tapeten des letzten Jahres entfernt werden, so da beim nächsten Bühnenbau-Termin mit dem Tapezieren begonnen werden kann. Auch konnten gleich die ersten Requisiten postiert werden, darunter Klebers erster eigenen PC, ein Schneider Amstrad mit Diskettenlaufwerken. Dieser war 1990 der absolute Verkaufsschlager in der Computerwelt und bereits 1997 bei den "Programmierten Schlitzohren" erstmals auf der Dorfbühne integriert.

Ein weiteres Fundusstück darf sich auf eine Renaissance freuen: Das orangefarbene Kanapee, das 2010 bei "Männer haben's auch nicht leicht" zur "Dorfbühne" kam und nun bereits seinen dritten Bühneneinsatz verzeichnen wird. Das Sofa wird zugunsten eines karitativen Zwecks unter allen Mitwirkenden zum Ende der Saison verlost. Am Donnerstag ging bereits die erste gemeinsamen Probe im Hans-Sommer-Sportheim über die Bühne, während die ersten Kartenbestellungen bereits registriert werden. Die Premiere ist am Freitag, 6. November. Die weiteren acht Termine: 7., 13., 14., 20., 21., 22., 27. und 28. November.

Die Vorstellungen freitags und samstags beginnen jeweils um 20 Uhr, am Sonntag um 19 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf täglich zwischen 17 und 18 Uhr unter Telefon 09652/8144946 oder bei den Akteuren.

___

Weitere Informationen im Internet:

http://www.dorfbuehne.de/
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.