Theaterverein "Dorfbühne" feiert 20-jähriges Bestehen - Kinderprogramm und Sketche
"Loisls Himmelfahrt"

Viel zu lachen gibt es am Samstag, 25. Juli, beim Sketche-Abend der Theaterfreunde "Dorfbühne". Sie feiern damit 20-jähriges Bestehen. Bild: fjo
Lokales
Waidhaus
17.07.2015
2
0
Der Theaterverein "Dorfbühne" bereichert das kulturelle Leben im Grenzmarkt seit 20 Jahren. Das runde Jubiläum feiern die Laienschauspieler am Samstag, 25. Juli. "An diesem Tag gestalten wir ein kunterbuntes Programm für Jung und Alt", verrät Regisseur Josef Kleber.

Auch für kleinere Fans

Liebhaber guter Unterhaltung sollten für sich schon mal ein paar Stunden in der Schulturnhalle reservieren. Um 14 Uhr startet das Programm mit den Musikpädagogen "Rodscha aus Kambodscha und Tom Palme". Deren Mitmachkonzert ist für die kleineren Fans gedacht. Die Tanzgruppe "Wild Chixx" um Julia Wittmann aus Hagendorf wird hier tüchtig mitmischen. Kinderschminken ergänzt das Angebot. Für Speisen und Getränke ist gesorgt. Dabei erhalten die Theaterspieler Unterstützung vom Katholischen Frauenbund und von der Siedlergemeinschaft.

Um 18 Uhr feiert Pfarrer Georg Hartl mit dem Jubelverein einen Festgottesdienst in der Turnhalle, bei dem die "Theaterkids" mitwirken werden. Ab 20 Uhr folgt der Sketche-Abend mit allerlei Schabernack. Zudem spielen die "Die 3 Zs".

Mystische Feuershow

Ein Höhepunkt wird "Loisls Himmelfahrt" sein, ein Einakter aus eigener Feder auf Basis von Ludwig Thomas Kurzgeschichte "Ein Münchner im Himmel". Zu Gast sind die befreundeten Laienspieler aus Mühlhausen mit einem Sketch-Block. Den Abschluss macht der Waidhauser Faschingsverein. Eine mystische Feuershow zu bekannten Musicalhits auf dem Schulhof wird den Jubiläumstag untermauern.

Die halb-öffentliche Generalprobe ist am Freitag, 24. Juli. Dazu sind alle Helfer eingeladen, die Gruppe "Rennsemmeln" des Heilpädagogischen Zentrums Irchenrieth, eine Gruppe aus dem "Seniorenheim im Naturparkland" und der Faschingsverein.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.