Marktmeisterschaft im Schießen
Marktmeister und Könige gesucht

Johannes Zeug (rechts) und Margit Kirzinger (Vierte von rechts) eröffneten die 34. Marktmeisterschaft unter den wachsamen Augen von Sportleiterin Brigitte Krämer (dazwischen). Bild: fjo
Sport
Waidhaus
08.10.2016
11
0

Bürgermeisterin Margit Kirzinger ist als gute Schützin bekannt. Mit ihrem Stellvertreter Johannes Zeug eröffnete sie am Mittwochabend die 34. Marktmeisterschaft der vier Schützenvereine in der Gemeinde.

Die Rathauschefin freute sich über den Zusammenhalt und dankte dem Schützenverein 1864 im Schützenhaus Bergschlößl/Bühl für die Übernahme des Wettbewerbs. Gerne habe sie eine neue Marktscheibe für das Turnier in Auftrag gegeben.

Bis Freitag, 14. Oktober, läuft der Wettbewerb. Die Siegerehrung ist am Samstag, 22. Oktober, ab 20 Uhr im Schützenhaus. Dazu gibt es hausgemachte Sulzen. Schießtage sind am Samstag, 8. Oktober, zwischen 19 und 21.30 Uhr, am Sonntag, 9. Oktober, von 14 bis 18 Uhr, und am Freitag, 14. Oktober, zwischen 19 und 21.30 Uhr.

Ermittelt werden die Marktmeister und Könige in allen Klassen. Zusätzlich stiftete die SPD-Fraktion eine Brotzeitscheibe. Die Teilnahmegebühr beträgt für Schüler und Jugendliche 2,50 Euro (Doppelstarter 3 Euro) sowie in allen anderen Klassen 4,50 Euro (Doppelstarter 7 Euro).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.