Besonderes Zusatztraining für junge TSV-Fußballer
Konzentration bei der Ballbehandlung

Vermischtes
Waidhaus
20.05.2016
19
0

Das Trainingsmobil des deutschen Fußballbundes (DFB) machte Halt beim TSV. Ein Übungsleiter aus einem DFB-Leistungszentrum übernahm dabei das Training für die jungen Fußballer. Insgesamt nahmen 18 Buben der D-Jugend (U 13) und E-Jugend (U 11) an diesem besonderen Angebot teil. Nach einem Aufwärmspiel absolvierten die Waidhauser Nachwuchskicker unterschiedliche Stationen. Dabei lag ein besonderes Augenmerk auf der Ballbehandlung bei gleichzeitiger Konzentration auf Ansagen des Übungsleiters. Die Jugendlichen waren mit Eifer bei der Sache. Man merkte ihnen an, dass sie dieses besondere Training zusätzlich motivierte. Zudem erhielten die TSV-Trainer interessante Informationen in Sachen DFB, als auch zum Aufbau von zeitgemäßen Übungseinheiten. Abteilungsleiter Reinhold Strobl bedankte sich für den Besuch des DFB-Mobils. Es soll nicht der letzte gewesen sein. Bild: fjo

Weitere Beiträge zu den Themen: TSV Waidhaus (22)DFB-Trainingsmobil (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.