„Bierfilzlrocker“ präsentieren am Samstag, 8. Oktober, ihr neues Programm
Dem Alter auf der Spur

Vermischtes
Waidhaus
20.09.2016
15
0

Frankenreuth. Die "Bierfilzlrocker" um Dominik Herzner sind nun ein Quartett. Michael Maier ist der Neue neben Felix Kopp und Daniel Rudrich. Was dabei herausgekommen ist und wie das klingt, lässt sich am Samstag, 8. Oktober, bei Hermann Mack in dessen Gasthaus "Zur Glashütte" erleben. Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr.

Lachen und abrocken


Zuhören und amüsieren, lachen und abrocken: In gewohnt charmanter Weise gehen die "Bierfilzlrocker" dem Alter auf die Spur. Das Erwachsenwerden erreicht langsam seinen Höhepunkt. In ihrem rund zweistündigen Musik-Comedy-Programm fragen sich die Vier zurecht: "Muss das wirklich sein - das mit dem Erwachsenwerden?" Die Vollblutmusiker haben ihren ganz eigenen musikalischen Stil geschaffen. Akustische Rockhits, eigene bayrische Texte, eine große Portion Humor und eine unbeschwerte Bühnenpräsenz treffen aufeinander. So entsteht eine Mischung aus Musikkabarett, Liedermacher und einer kleinen Rockband. Ein unterhaltsamer, kurzweiliger Abend mit hintergründigen Texten, Sinnigem und Unsinnigem ist in lustige musikalische Arrangements gepackt. Der Eintritt kostet 5 Euro an der Abendkasse. Kartenreservierung ist im Gasthaus unter Telefon 09652/1435 oder per E-Mail an info@bierfilzlrocker.de möglich.
Weitere Beiträge zu den Themen: Bierfilzlrocker (4)Musikkabarett (8)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.