Glückwünsche für Daniela Biersl und Ludwig Greß
Trauung mit viel Herz

Daniela Biersl aus Teunz und Ludwig Greß aus Pfrentsch heirateten am Samstagvormittag im idyllischen Bergkirchlein. Bild: fjo
Vermischtes
Waidhaus
23.08.2016
176
0

Ulrichsberg. Pater Reinhold Schmitt feierte am Samstag mit einer großen Hochzeitsgesellschaft die Trauung von Fachwirtin Daniela Biersl aus Teunz und Straßenwärter Ludwig Greß aus Pfrentsch in der Bergkirche. Er schenkte dem Brautpaar einen Regenbogen. Das Große Vereinsorchester des Musikvereins Waidhaus spielte in großer Besetzung auf der Empore festliche Melodien unter Gesamtleitung von Hermann Mack.

Nicht nur im Ensemble wirkten beide Schwestern des Bräutigams als Instrumentalisten mit. Margret und Elisabeth Greß überraschten als Gesangsduett mit eigenen Liedern in Begleitung durch Hans-Josef Völkl auf dem E-Piano. Trauzeugen waren die beiden Väter des sympathischen Paars, Erwin Biersl und Ludwig Greß senior. Johanna und Magdalena gingen in ihrer Aufgabe als Brautmädchen auf. Nach der Hochzeitsmesse versammelten sich viele Gratulanten auf dem Berggipfel. An der ersten Station wünschten die Freunde des Paars alles Gute. Daran schloss sich die Gruppe der Altötting-Wallfahrer mit einem großen Herztuch an. Auch die Feuerwehren aus Teunz und Pfrentsch hatten Abordnungen geschickt.

Dann erwarteten die Arbeitskollegen des Bräutigams von der Straßenmeisterin Vohenstrauß die Frischvermählten. Zum Abschluss musizierten beide mit dem großen Orchester. Erst mit einiger Verspätung ging es deshalb zum Mittagessen in den "Kastanienhof" in Hinterbrünst.
Weitere Beiträge zu den Themen: Ulrichsberg (7)Hochzeit (238)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.