Kinderfasching in Pfrentsch
Fröhliche Kinderscharen

Lustiges Treiben im Pfrentscher Schützenhaus bestimmte den Kinderfasching der 1884er-Schützen. Die Organisatoren hatten sich jede Menge einfallen lassen. Bild: fjo
Vermischtes
Waidhaus
09.02.2016
38
0

Austoben, wohlfühlen und Spaß haben. Der Kinderfasching in Pfrentsch ließ für den Nachwuchs keine Wünsche offen.

Pfrentsch. Beim Schützenverein 1884 gefiel es den Familien am Sonntagnachmittag stundenlang. Nicht nur aus der Marktgemeinde zog es Publikum ins Schützenhaus. Ein bunt zusammengewürfeltes Quartett schuf die Basis für das Gelingen. Allen voran Schützenmeisterin Hildegard Werner, die in ihrer unermüdlichen Manier den überwiegenden Teil der Vorbereitungen auf sich nahm. Dann Alleinunterhalter "Bernie", der an seinen Keyboards Hit für Hit spielte. Und schließlich Nicole Voit sowie Kerstin Krämer-Höreth, die mit Spielen und Einfällen den Unterhaltungswert für die Kleinen den ganzen Nachmittag hochhielten.

Der hervorragenden Stimmung konnte niemand entkommen. Überall herrschte gute Laune angesichts der fröhlichen Kinderscharen. Die wohldosierte Lautstärke der Musik ließ an den Tischen um das Tanzparkett genügend Gelegenheit für Unterhaltungen zwischen den Eltern. Zumal der Blick auf das Geschehen ebenso mühelos möglich war. Mit einer Runde Pommes frites dazwischen kam auch der Appetit von Jung und Alt zu seinem Recht. Darüber hinaus bot die Speisekarte noch weitere Gerichte sowie Kaffee und Kuchen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.