Leute
Die "Teddy Boys" werden 45

Faschingsvereins-Vorsitzende Johanna Bauer überraschte die "Teddy Boys" um Richard Wagner (Zweiter von rechts) noch bevor diese so richtig loslegten. Bild: fjo
Vermischtes
Waidhaus
02.02.2016
17
0
Da kann kaum eine andere Tanzkapelle in der Region mithalten: Die "Teddy Boys" feiern heuer ihr 45-jähriges Bestehen. Beim Ball des Faschingsvereins überzeugte das Quartett wieder einmal. Die vier Musiker waren neben dem Pleysteiner Prinzenpaar samt Gefolge sowie der Tanzgruppe "Public Surprise" die Hauptdarsteller.

Seit der Gründung des örtlichen Faschingsvereins baut der Vorstand auf diese Gruppe. Und wurde erneut nicht enttäuscht, denn bereits zum fünften Mal schaffte es das Ensemble, die Besucher im "Kreuzwirt"-Saal zu begeistern. Vorsitzende Johanna Bauer aus Neukirchen zu St. Christoph überraschte mit ihrem Stellvertreter Markus Mösbauer das Quartett zum "kleinen Jubiläum".

Vor den vielen Besuchern überreichte Bauer ein großes gerahmtes Bild der Tanzgruppe sowie einen Geschenkkorb. Bandleader Richard Wagner aus Waldthurn und seine drei Musikerkollegen waren stolz: "So etwas ist uns in all den Jahren auch noch nicht passiert."
Weitere Beiträge zu den Themen: Fasching (648)Teddy Boys (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.