Schützenverein in Frankenreuth freut sich über zahlreiche Besucher aus der Region
„Enzian“ erlebt Ansturm

Zünftig und bodenständig spielte die Kapelle "Stubenhockl mit der Vroni" beim Frankenreuther Schützenfest auf. Bild: fjo
Vermischtes
Waidhaus
22.08.2016
29
0

Frankenreuth. Ein erfolgreiches Fest gelang dem Schützenverein "Enzian" am Samstag bei schönstem Wetter rund um das Schützenhaus. Im Verein herrschte Einigkeit, dass es so einen Ansturm noch nicht gegeben hatte.

Das Areal füllte sich bereits zu Beginn am frühen Nachmittag so schnell, dass weitere Sitzgarnituren beschafft und aufgestellt werden mussten. Schützenmeister Johannes Zeug konnte neben Bürgermeisterin Margit Kirzinger auch zahlreiche Markträte und Mitglieder befreundeter Vereine sowie Gäste aus der Region begrüßen. Die Vereinsmitglieder konnten den Ansturm auf die Kuchentheke und die Grillspezialitäten nur mit Mühe und vereinten Kräften bewältigen, weshalb der Vorsitzende einen besonderen Dank an die Helfer richtete. Zeug zeigte sich mehr als zufrieden mit der Veranstaltung, zu deren Gelingen auch die Musikkapelle "Stubnhockl mit der Vroni" einen großen Beitrag leistete.

Dass es den Gästen gefallen hat, zeigte sich auch daran, dass viele Besucher erst weit nach Mitternacht den Heimweg antraten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Frankenreuth (105)Schützenverein Enzian (5)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.