Tödlicher Verkehrsunfall auf der Autobahn A6
Mann überfahren

Auf der Autobahn A 6 kam es am späten Sonntagabend zu einem tödlichen Verkehrsunfall. (Foto: dob)
Vermischtes
Waidhaus
28.02.2016
6934
0

(dob/ca) Auf der Autobahn A 6 kam es am späten Sonntagabend zu einem rätselhaften Unfall, bei dem ein Mann zu Tode kam. Ein polnisches Auto, besetzt mit einer vierköpfigen Familie mit zwei Kindern, überfuhr gegen 21.30 Uhr kurz vor dem Grenzübergang Waidhaus in Fahrtrichtung Tschechien einen Fußgänger. Dieser war nach Angaben der Fahrzeuginsassen unvermittelt auf der Fahrbahn aufgetaucht.

Die Polizei konnte am Sonntag noch keine Angaben zur Identität des tödlich Verunglückten machen. Die A 6 musste für längere Zeit gesperrt werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Polizei (2702)Unfall (823)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.